P1060572.JPG

Burgsanierung Donaustauf, Dokumentation per Drohnenflug

28.05.2018

Im Zuge der Sanierung der Burganlage Donaustauf ist eine Zustandsfeststellung der bestehenden, äußeren Bastionsmauer erforderlich.

Diese wird wegen des unwegsamen Geländes mittels Drohnenflug fotographisch dokumentiert.

Genaue Drohnenflugtermine können vorab leider nicht festgelegt werden, da diese witterungsabhängig sind.

Als Zeitraum sind etwa 4 Wochen eingeplant beginnend ab 01.06.2018.

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass hier keinerlei Aufnahmen von Privateigentum erfolgen und die Drohnenaufnahmen ausschließlich dem vorgenannten Zweck dienen.

 

Kategorien: Rathaus